Profilbild von Torben
am 21.12.2022
Erfolgsgeschichte

Torben

Hund, Mischling
ca. 1 Jahr 10 Monate alt
Kastriert
23.12.2022 vor 1.2 Jahre

Torben ist ins Pfarrhaus eingezogen :-)

Hallo,
wie versprochen, wollte ich kurz bescheid sagen, dass sich Torben bei uns gut einlebt. Er entspannt sich immer mehr und auch zu den Kindern sucht er Kontakt. Neugierig ist er ja. Anbei ein paar Bilder.
Nur eines. Heute Nacht hat er das Geschirr von euch irgendwie erwischt und artgerecht zerkleinert.
Liebe Grüße aus Mendig Pfarrer Andre B.
13.12.2022 vor 1.2 Jahre

Das Eis ist gebrochen!

Na also - geht doch! Es hat schon etwas gedauert, bis uns Titus und Torben endlich Vertrauen geschenkt haben. Doch endlich haben sie erkannt, dass es mit uns richtig schön sein kann. So dürfen wir nun endlich mit den Brüdern rumblödeln, witzig sein oder einfach nur auf dem Bettchen liegen und uns bei dem eiskalten Wetter gegenseitig wärmen. Hier profitieren ja schließlich Hund und Mensch voneinander und das schweißt zusammen.

Torben ist immer noch der mutigere von den beiden und macht immer den ersten Schritt auf uns Menschen zu und geht mittlerweile toll spazieren. Bruder Titus guckt sich vieles von ihm ab und freut sich mittlerweile richtig, wenn er seine bekannten Gesichter erkennt und lässt auch langsam Nähe zu. Weiter so!
Torben kam mit seinem Bruder Titus, sowie seinen Schwestern Tanja und Tascha über unser befreundetes Partnertierheim in Rumänien ins Tierheim Mayen.

Die Geschwister sind allesamt noch etwas Verhalten, was den Umgang mit uns Menschen betrifft und müssen erst einmal Vertrauen fassen. Sie haben jetzt alle Zeit der Welt in Ruhe anzukommen.

Interessenten dürfen die vier gerne schon besuchen, sollten aber Zeit mitbringen, denn ein an die Leine nehmen und Gassigehen ist derzeit noch nicht möglich.