Profilbild von Toby
am 04.05.2024
Zuhause gefunden

Toby

Kater, Europäisch Kurzhaar
ca. 1 Jahr alt
Kastriert
26.04.2024 vor 7 Wochen

Warum will mich niemand?

"Sturmfreie Bude" ist immer nur ganz kurz schön:

Nachdem Anfang der Woche bereits die WG-Kameraden Nemo und Marlin ihren festen Wohnsitz gefunden haben, ist heute auch noch Tobys Bruder Tino ausgezogen. Schön für die anderen / blöd für Toby.

Klar kann man so jeden beliebigen Platz, jedes Bett, jeden Napf für sich alleine einnehmen, kann sich räkeln, ohne geschubst zu werden....aber laaaangweilig wird's ganz schnell.

Nun hoffen wir UND Toby, dass (allerspätestens Morgen) die Menschen bei uns im Tierheim reinschneien, die das perfekte Zuhause für ihn bereithalten. Toby meint schon, wir hätten zu hohe Ansprüche. Haben wir auch! Aber irgendwann wird er es uns danken. Das ist wie bei den Kindern.
06.02.2024 vor 4 Monaten
Mila und Nala sind Geschwister, die beide leider unkastriert in den Freigang gelassen wurden. Daraus resultierten zwei Würfe mit insgesamt neun Katzenkindern, wovon die Familie drei in gute Hände abgeben konnte.

Zu uns ins Tierheim sind nun die beiden Mütter sowie vier Katzenkinder, die eigentlich schon Teenager sind, gezogen: Toby, Tino, Lisa und Julia.

Alle sechs bei uns abgegebene Katzen sind nun kastriert, entwurmt und gechipt. Auch die beiden Katerchen, die in der Familie geblieben sind, wurden gestern kastriert. Nicht auszudenken, was passiert wäre, wenn sich die Geschwister untereinander gedeckt hätten.

Die Katzenmütter Mila und Nala sind sehr lieb und verschmust. Die Töchter und Söhne der beiden sind alle noch etwas verschüchtert, lassen sich aber streicheln und genießen es teilweise schon. Hier sind etwas Geduld und Spucke gefragt.