Profilbild von Lina
seit 04.11.2013
Auf Endpflegestelle
Das Tier ist nicht für die Abgabe bestimmt.

Lina

Katze, Europäisch Kurzhaar
Alter unbekannt
Wir danken Frau Dick aus Koblenz

Totgesagte leben länger...

24.11.2022 vor 14 Tagen
Wunder geschehen immer wieder und davon möchten wir euch natürlich berichten! Lina lebt nun schon viele, viele Jahre in ihrer Pflegestelle und die Diagnose Darmkrebs konnte nicht bestätigt werden! Ganz im Gegenteil: Lina erlebte in diesem Jahr einen zweiten Frühling, blühte nochmal richtig auf und ihr Pflegefrauchen hatte das Gefühl, dass die alte, betagte Dame nochmal rollig wird. Lina geht es gut und sie genießt ihr geschenktes Leben in vollen Zügen! Recht hat sie!
Die alte Katze wurde in einem Moselort völlig dehydriert und mit den Kräften am Ende gefunden. Die Finder brachten sie in die Tierklinik, wo sie einige Wochen stationär bleiben musste. Sie erholte sich und kam wieder auf die Beine. Jedoch ist die Diagnose niederschmetternd: Darmkrebs, inoperabel

Also haben wir Lina nun beim Tierarzt abgeholt und sie auf eine liebe Pflegestelle gegeben. Dort darf sie ihre letzte Zeit verbringen und genießen. Wir hoffen, dass ihr Körper noch lange gegen den Krebs kämpft und sie noch einige schöne Wochen oder auch Monate haben wird.