Marinera – keckes Hundemädchen


Rasse: Podenco-Mix
Geschlecht: weiblich
Alter: geb. ca. 7.9.2019
Schulterhöhe: ca. 35cm
Im Tierheim seit: 24.09.22

Beschreibung

Marinera ist gut mit ihrem Kumpel Marino in Deutschland angekommen. Beide wurden gemeinsam in Madrid auf der Straße gefunden und dementsprechend fühlen sie sich zueinander hingezogen und sind ein eingespieltes Team.

Das kleine weiße Gespenst, so nennen wir das struppige Flusenmädchen, ist keck, frech und weiß sich bei anderen Hunden durchzusetzen. Man glaubt es kaum, aber aus dem kleinen, zarten Körperchen kann ein lautes Bellen hervorbringen, wenn sie anderen Hunde am Zaun ihre Meinung kundtun möchte. Aber das ist natürlich nicht wirklich ernst zu nehmen 😀

Marinera will sicherlich noch einiges in ihrem Hundeleben erkunden, dazulernen, eine Bindung zum Menschen aufbauen. Wer hilft ihr dabei? Ein vorhandener, sozialer Ersthund wäre überhaupt kein Problem, sondern eher eine Bereicherung.

——-

Marinera reist am Samstag zusammen mit Marino zu uns. Marinera ist die weiße Hündin auf dem Bild.

Print Friendly
Zurück zu: Hunde