Grüße von Kraller – dem Hundeversteher :-)


Guten Morgen Frau Wagner,
Ich dachte ich schicke nochmal ein kleines Update zu Kraller.


Ihm geht es nach wie vor prima, manchmal sogar zu gut, er kann ganz schön frech werden 😉. Ich habe ihn unter Aufsicht auch schon mal im Hof stöbern lassen. Wenn es nach ihm ginge, würde er gerne öfter draußen sein. Damit warte ich aber bis es wieder wärmer wird.

Mit den Hunden ist er sehr entspannt und auch mit Hubertus, dem Kater aus dem Koblenzer Tierheim, wird ab und an mal geschmust.

Schöne Grüße Conny P.

Print Friendly
Zurück zu: Nachrichten von Ehemaligen