Lilly und Robert – vermittelt


Rasse: Europäisch Kurzhaar
Geschlecht: männlich/kastriert, weiblich/kastriert
Alter: geb. 05/2019, geb. 2012
geeignet als: Freigänger/Wohnungskatze
Im Tierheim seit: 19.12.21

Beschreibung

Der Grund, warum Lilly und Robert ins Tierheim mussten, ist für uns Tierheimmenschen ein tiefer Schlag in die Magengrube gewesen. Ihr Herrchen, den wir von einer vorherigen Adoption von Fritz Nase kannten, ist nach langer Krankheit verstorben und hinterließ seine beiden geliebten Katzen: Lilly und Robert.

Sie waren für ihn der einzige Strohhalm, an den er sich noch klammern konnte. Und es war ihm sehr wichtig zu wissen, dass seine beiden Katzen auch nach seinem Tod liebevoll umsorgt werden. Und wir können Ihnen versprechen Herr H., dass wir gut auf Lilly und Robert aufpassen werden.

Die beiden Katzen sind natürlich nach dem Umzug etwas gestresst gewesen. Doch nun zwei Tage nach Ankunft schmust die liebe Lilly um ihr Leben und der dicke Robert traut sich auch immer häufiger aus seinem Versteck und gibt fleißig Köpfchen. Für die beiden wünschen wir uns ein ruhiges Zuhause ohne Kinder, denn das sind die beiden nicht gewohnt. Damit beide etwas abspecken können, wäre ein kleiner Hof oder ein eingezäunter Garten das Paradies für die beiden, aber kein Muss.

Print Friendly
Zurück zu: Vermittelte Katzen