Mone und Mark – vermittelt


Art: Teddy-Widder, Teddy-Kaninchen
Geschlecht: männlich/kastriert, weiblich
Alter: ca. 3 Monate
kastriert am: 17.03.21
geeignet für: Innenhaltung
Im Tierheim seit: 14.03.21

Beschreibung

14.05.21

Mone und Mark gibt es nur im Doppelpack ❤️

Gerade ein halbes Jahr sind sie alt, Mark bereits kastriert und er meint es wirklich sehr ernst mit der Fellpflege seiner besten Freundin. Dies sollten auch ihre neuen Besitzer bedenken. Beide sind Teddywidder bzw. Teddykaninchen und da kann das Fellkleid schnell verfilzen. Deshalb sollte man immer ein Auge darauf haben.

Bei Interesse melden Sie sich gerne unter 02651-77438.

14.03.21
Wir haben nun die Ebay-Anzeige der beiden ausgesetzten Kaninchen gefunden! Die Behörden sind über den Fall informiert.

——

Mone und Mark – ausgesetzt auf dem Parkplatz am Kletterwald in Mayen-Kürrenberg

Diese zwei KANINCHEN wurden zum Glück heute Morgen von einem Mann entdeckt, als sie neben der Straße orientierungslos herum hoppelten. Dass es keine Wildkaninchen sind, sah er sofort und organisierte schnell ein paar helfende Hände, die beim Einfangen mit anpackten. So konnten die beiden Kleintiere mit vereinten Kräften gesichert werden.

Wir gehen stark davon aus, dass sie jemand ausgesetzt hat. Neben der Fundstelle lagen zwei Kartons, die vermutlich benutzt wurden, um sich der Tiere zu entledigen, die man sich einst angeschafft hatte.

Wenn derjenige dies liest, vielleicht hat er doch noch den Anstand, sich bei uns zu melden, um uns etwas über die beiden zu erzählen.

Wir sind froh, dass sie nun im Warmen sind, da sie sicherlich nur Innenhaltung gewohnt sind. Sie haben ganz feines, dünnes Fell.

Es scheinen ein Teddykaninchen und ein Teddywidder zu sein.

Print Friendly
Zurück zu: Vermittelte Kleintiere