Anni – unvergessen


Ganz plötzlich und für uns alle unerwartet ist heute Morgen gegen 8 Uhr die liebe Anni verstorben. Ihre Freundin Susi saß bei ihr und wir können uns nicht erklären, was passiert ist. Ob ihr die Hitze vom gestrigen Tag zu schaffen gemacht hat? Sie fraß, war munter, hoppelte im Gehege umher, doch gestern Nachmittag war sie sehr ruhig und zog sich zurück, was wir mit den Temperaturen in Verbindung brachten und heute Morgen ist sie einfach eingeschlafen ohne Anzeichen auf eine Krankheit :-(

Art: Zwergkaninchen
Geschlecht: weiblich
Alter: geb. 06/19
geeignet für: Innenhaltung/Außenhaltung
Im Tierheim seit: 10.07.20

Beschreibung

Susi und Anni sind gemeinsam mit Olaf zu uns gekommen. Leider gab es in der Familie unerwünschten Nachwuchs und die Aufklärung über die Fortpflanzung der Kleintiere blieb wieder ganz aus, so dass bei den Besitzern immer noch eine Mama mit zwei Würfen vorhanden ist, die wir, wenn die Kleinen alt genug sind, auch aufnehmen werden.

Wir sind froh, dass sich die Familie hilfesuchend an uns gewandt hat, so können wir zum einen Aufklärung über die rasante Vermehrung und artgerechte Haltung und Pflege der Tiere betreiben und zum anderen neue Familien suchen, die den Kleintieren gerecht werden.

Olaf ist in einer Pflegestelle untergekommen und wurde bereits vergangene Woche kastriert, damit er keinen Schaden mehr anrichten kann. Auch für Ihnen suchen wir ein neues Zuhause.

Susi und Anni sind zum Glück getrennt von Olaf gehalten worden, wobei wir das auch nicht mit hundertprozentiger Sicherheit garantieren können. Hier bleibt der späteste Wurftag abzuwarten. Interessen können sich jedoch gerne jetzt schon bei uns melden.

Print Friendly
Zurück zu: Unvergessene