Zenda – vermittelt


Rasse: Shar Pei-Mix
Geschlecht: weiblich/kastrietr
Alter: geb. 2013
Schulterhöhe: ca. 55 cm
Im Tierheim seit: ab 11.9.19

Beschreibung

25.9.19

Zenda ist wirklich ein Unikat. Sie ist im Moment Mama von unseren 4 quirligen Junghunden und hat die Bande gut im Griff. Sie nimmt ihre Erzieherrolle super wahr und wenn es ihr mal zu bunt wird und die jungen Wilden ihr auf der Nase rumtanzen, so weiß sich  Zenda durch ihre Körpersprache sehr schnell zu helfen und die Kleinen gehorchen ihr aufs Wort und zeigen beschwichtigendes Verhalten.

Die Wuchtbrumme hat eine ganz charmante Art und Weise, uns Menschen um die Pfote zu wickeln. Sie weiß diesen Charme ganz gekonnt einzusetzen. Mit anderen Artgenossen verträgt sie sich gut, wobei man aber sagen muss, dass sie sich nichts gefallen lässt. Wir würden sie zum Beispiel nicht zu einer selbstbewussten Hündin vermitteln, bei der sie Angst haben müsste, nicht mehr Königin sein zu dürfen. Das kommt für Prinzessin Zenda nicht in Frage. Aber ein netter Hoffnarr, in Form eines verträglichen, netten Rüden wäre Zenda genehm.

11.9.19

Zenda sieht nicht nur einmalig aus mit ihrem wuchtigen Körper auf den kurzen Beinchen, auch ihr Wesen ist besonders einzigartig. Gutmütig, dankbar, auf eine besondere Art und Weise charmant und so lieb.
Leider kommt Zenda aus sehr schlechter Haltung zu uns, man sieht es leider an ihren Ohren, die Spuren ihres früheren Lebens zeigen.

Print Friendly
Zurück zu: Vermittelte Hunde