Peggy – quirliges Hundemädchen – hat feste Interessenten


Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich/kastriert
Alter: geb. Januar 2018
Schulterhöhe: ca. 38 cm, 7kg
Im Tierheim seit: 28.11.20

Beschreibung

13.01.21

Leider kam die kleine Lida, die nun Peggy heißt, aus der Vermittlung zurück, da man aufgrund der Geburt eines Kindes nicht mehr genügend Zeit für den kleinen, schwarzen Wirbelwind hatte.
Peggy ist zur Zeit in einer Pflegestelle mit anderen kleinen Hunden untergebracht, damit ihr der Tierheimaufenthalt erspart bleibt. Dort zeigt sie sich als kecke, freche Rudelführerin, die gerne den „Ton angibt“. Peggy hat es also faustdick hinter ihren bezaubernden Öhrchen.
Mit Kindern ab 12 Jahren hat Peggy keine Probleme, ihre Katzenverträglichkeit konnte bisher nicht getestet werden. Ein eingezäunter Garten, wo Peggy nach Herzenslust toben und spielen darf, wäre von Vorteil.

Gerne vereinbaren wir bei Interesse an Peggy einen Kennenlerntermin mit ihrer Pflegestelle. Bitte melden Sie sich hierzu vorab telefonisch im Tierheim unter 02651-77438.

08.07.19

Die kleine Lida konnte vermittelt werden.

20.06.19

Hallo kleine Lida!

Ab dem 20.06. wird diese junge Hündin bei uns sein.

Lida wurde im Januar 2018 geboren, wiegt leichte 7 kg und ist ein fröhliches und unkompliziertes Hundemädchen.

Und wie das bei jungen Damen nun mal so ist, möchte sie hin und wieder gerne einen (Hunde)-Friseur besuchen.

Ab Donnerstag nächster Woche kann man sie gerne bei und im Tierheim kennen lernen.
Vereinbaren Sie vorab allerdings telefonisch einen Termin mit uns.
Telefon 02651-77438

Print Friendly
Zurück zu: Hunde