Chico – er hat ein wunderbares, neues Zuhause gefunden!


Chico2

Chico darf seinen Lebensabend nicht im Tierheim verbringen müssen!!!

Liebe Hundefreunde, Chico braucht eure Hilfe!
Wir suchen händeringend einen Pflegeplatz, oder besser noch, ein endgültiges Zuhause für den Hundeopi, der allerdings noch super fit ist.

Auf ca. 12 Jahre wird der unglaulich liebe und soziale Hund geschätzt, der auf den Straßen Teneriffas einsam umher irrte, bevor er in das Tierheim „Accion del Sol“ eingeliefert wurde. Diesem Tierheim, das von „aktion tier – menschen für Tiere e.V.“ gegründet wurde, sind wir schon seit vielen Jahren freundschaftlich verbunden und nun haben wir uns entschlossen Chico zu uns nach Mayen kommen zu lassen, um ihm eine echte Chance auf einen glücklichen und ruhigen Lebensabend verhelfen zu können.
Er darf nicht den Rest seines Lebens im Tierheim verbringen müssen und darum kämpfen wir, bestimmt mit EURER Hilfe.

Ab dem 24.03.2019 wird der Hundeopi bei uns sein.
Die Tierheimleiterin dort schwärmt nur so von Chico und sie schrieb:“Wenn er glücklich ist „lacht“ er und zeigt dabei seine Zähne.“

Und wir möchten, dass Chico noch ganz viel lachen kann in seinem Leben.
In einem Tierheim in dem über 200 Hunde (so viele beherbergt „Accion del Sol“), wird er das nicht können. Es sind einfach zu viele um sich um die Senioren besonders kümmern zu können. Und oft zerbrechen die  Seelchen der alten, verstoßenen Hunde.

Chico ist unglaublich lieb, sehr sozial mit anderen Hunden und liebt uns Menschen über alles.

Chico

Vielleicht findet sich ja auf diesem Wege eine geeignete Familie für ihn.
Wie gesagt, gerne auch als Pflegestelle, bis wir einen endgültigen „Ruhestandsplatz“ für den lieben Kerl gefunden haben.

Wer ihm helfen kann und möchte, der möge sich doch bitte telefonisch im Tierheim Mayen melden unter 02651-77438

Wir würden es ihm sooo sehr gönnen, dass, wenn er am 24. diesen Monats zu uns kommt, direkt von seinen „neuen Menschen“ in Empfang genommen wird.

Wünschen Chico nur das Beste!!!

Print Friendly
Zurück zu: Vermittelte Hunde