Tequila – sensible Seele mit so unendlich viel Potential


Rasse: Malinois-Herder-Mix
Geschlecht: männlich
Alter: geb. 01.05.2013
Schulterhöhe: ca. 60 cm
Im Tierheim seit: 7.1.19

Beschreibung

Ein Malinois-Herder-Mix schlummert in diesem Rohdiamanten, der seit Sonntagnacht bei uns ist. Tequila hat leider schon mehrfach den Besitzer gewechselt und so wurde er auch am Sonntagabend wieder an der holländischen Grenze verkauft und ist noch am gleichen Abend zu uns gebracht worden. Das junge Paar, das Tequila übernahm, weiß, dass es ein großer Fehler war, den Hund überstürzt zu übernehmen, sodass Vorwürfe an dieser Stelle überhaupt nichts bringen.

Wir sind froh, dass Tequila nun bei uns ist und wir in Ruhe nach einem passenden Zuhause für ihn gucken können. Bisher können wir sagen, dass Tequila ein temperamentvoller, folgsamer, aber auch sehr nervöser Hund ist, der nach Führung schreit. Er braucht wieder eine Bezugsperson, die ihm klare Aufgaben gibt und mit ihm arbeitet. Wer sich ein wenig mit der Rasse auskennt, weiß, dass Herder arbeitswillige, intelligente, sportliche, aber genauso anhängliche Hunde sind, die mit liebevoller Konsequenz erzogen werden müssen.

Tequila steht natürlich unter Stress bei uns und zeigt sich sehr nervös, will lieber bei uns sein, dazugehören und nicht alleine im Gehege bleiben.

Zu seiner Verträglichkeit mit anderen Hunden können wir noch nichts sagen.

Wir wollen nicht, dass Tequila weiterhin als Wanderpokal durch mehrere Hände geht und achten natürlich sehr darauf, wer als Interessent für diesen anspruchsvollen Hund in Frage kommt.

Print Friendly
Zurück zu: Hunde