Charles – in einer Gnadenbrotfamilie


Wir danken Charles Patin:
Fr. Milles aus Glees;
Fr. Schäfer aus Ettringen

Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich/kastriert
Alter: geb. ca. 2009
Schulterhöhe: ca. 55cm
Im Tierheim seit: ab 15.12.18

Beschreibung

Januar 2019:

Der liebe Charles lebt fortan in einer Pflegefamilie und wird nicht mehr vermittelt.

18.12.18

Trotz schlechter Wetterverhältnisse sind Charles und Pako am vergangenen Samstag nach 35-stündiger Autofahrt bei Schnee und Glätte heil bei uns angekommen. Sie hatten natürlich großen Hunger nach der langen Fahrt und haben sich gleich auf dem Vorgelände schnuppernd umgesehen.

Charles würden wir so beschreiben:

Ein absolut gutmütiger, bescheidener, in sich ruhender Hundesenior mit einem riesengroßen Herz aus Gold. Er wirkt manchmal schon etwas tüddelig, wenn er uns mit seiner süßen grauen Schnauze anschaut, was unser Herz zum dahinschmelzen bringt. Wer einen ruhigen, ausgeglichenen Hund sucht, der ist bei Charles genau richtig. Er ist so ein lieber Schatz, der es nun nach 10 Jahren im Tierheim, endlich verdient hat, nochmal in eine Familie aufgenommen und betüddelt zu werden. Er braucht keine Hundeschule mehr, keine langen Marathonmärsche, sondern ein paar gemütliche Spaziergänge und ein paar streichelnde Hände vor dem warmen Kamin.

12.12.18

Charles wird am kommenden Samstag zusammen mit Pako zu uns kommen. Beide Rüden verstehen sich prächtig und werden gemeinsam eins unserer Außengehege beziehen. Charles ist so ein freundlicher, lebensfroher Hund, dem wir so gerne durch eine Aufnahme in unser Tierheim helfen möchten, endlich seine Familie zu finden! Er hat es so verdient und gibt es mit so viel Liebe und Zuneigung zurück. Ein Goldstück ist er!

Beschreibung aus Bulgarien:

Mai 2018

Charles ist ein circa 2009 geboren der Senior. Über seine Vorgeschichte können wir leider nicht sagen. Wir wissen aber, dass er ein sehr freundlicher älterer Herr ist, der perfekt an der Leine läuft. Vor zwei Jahren hat er einmal eine Röntgenaufnahme bekommen, weil er humpelte. Diese hat eine Spondylosis gezeigt. Seitdem hat er jedoch nie wieder Schwierigkeiten beim Laufen gezeigt. Charles ist ein sehr freundlicher Hund, der auf Menschen zugeht und Streicheleinheiten sowie Aufmerksamkeit genießt. Charles ist gechippt, geimpft und kastriert. Er würde sich über ein Zuhause, auch gerne mit Gesellschaft, freuen. Wer hat noch ein Plätzchen frei? Auch Paten wären schön.

Print Friendly
Zurück zu: Gnadenbrottiere