Tomas – vermittelt


Rasse: Main-Coon-Mix
Geschlecht: männlich/kastriert
Alter: geb. ca. 2012
geeignet als: Freigänger
Im Tierheim seit: 26.1.19

Beschreibung

26.01.19

Leider kam Tomas heute aus der Vermittlung zurück, da er sich im neuen Zuhause überhaupt nicht mit dem vorhandenen Hund verstand. Tomas lauerte dem ängstlichen Vierbeiner so penetrant auf, dass dieser sich gar nicht mehr traute, sich zu bewegen, geschweige denn überhaupt an seinen Futter-oder Wassernapf zu gehen. Das führte soweit, dass er einmal vor Schreck davonlief und mit einem Auto kollidierte. Zum Glück ist es nochmal gut ausgegangen, aber sowohl für den Hund, als auch für Tomas ist das Zusammenleben so nicht mehr möglich.

Tomas ist laut seiner Besitzerin ein sehr lieber, anhänglicher und verschmuster Kater, der aber eben gerne den Menschen für sich alleine haben möchte. Er hat nichts wirklich Böses an sich, außer, dass er  ein sehr einnehmendes Wesen hat, mit dem man klarkommen sollte.

27.11.18

Tomas könnte vermittelt werden.

August 2018

Ich bin Tomas, ein ganz toller Traumkater, ich glaub ich bin so ungefähr 6 Jahre, weiß es aber nicht so ganz genau. Ich kam in die Klinik, weil ich total verwahrlost mit haufenweise Ohrmilben durch liebe Menschen gefunden und mitgenommen wurde. Jetzt geht es mir aber wieder super, alles ausgeheilt.

Ich bin übrigens ein total cooler Typ, nichts bringt mich aus der Ruhe, außer wenn diese kleinen nervigen Katzenbabys auf meinem Rücken rumturnen, dann sag ich denen schon mal Bescheid. Man muss ja seine Grenzen kennen gell und die kleinen Plagegeister müssen ja noch viel lernen. Hat jemand noch ein Plätzchen für mich frei ? Ich kann direkt meinen Koffer packen und ausreisen! So ein cooler Typ wie ich ist da total flexibel

Print Friendly
Zurück zu: Vermittelte Katzen