Vivienne – vermittelt


Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
Alter: geb. Mai 2018
Schulterhöhe: momentan ca.45 cm
Im Tierheim seit: 13.10.2018

Beschreibung

Vivienne wurde, genau wie ihre Geschwister Mafeo, Bandita und Mirabel, als Welpen auf der Straße gefunden, was ihr großes Glück bedeuten sollte.
Die hilflosen Hundchen wurden in den Shelter von Baia Mare (Rumänien) gebracht und konnten nun, ordnungsgemäß tierärztlich untersucht, geimpft, gechipt, zu uns nach Mayen kommen.
Wir sind so froh und dankbar darüber dass sie nun bei uns sind und wir die berechtigte Hoffnung haben, dass sie in absehbarer Zeit in ein gutes Zuhause vermittelt werden können.

Dieser Text hier ist bezeichnend für alle 4 Junghunde und man kann sagen: Alle sind sie einfach nur bezaubernd.
Sie rennen und toben über die große Wiese und lassen ihrer sichtlichen Lebensfreude freien Lauf.

Doch halt! Kaum betritt ein Mensch ihre Spielstätte, oder ihr geräumiges Gehege in dem sie „wohnen“, dann kann man sich vor dem „Überfallkommando“ nicht mehr retten.
Jede der 4 Mäuse will den Menschen stürmisch begrüßen, ihm zeigen wie glücklich sie sind und dass man sie bitte, bitte nie mehr los lässt.

Vivienne, Mafeo, Bandita und Mirabel sind Junghunde wie sie im Buche stehen.
Sie können noch nichts ausser Freude zu zeigen,
sie sind noch nicht leinenführig, was eine Sache der Übung ist,
doch eines können sie und das im Überfluss: lieben!

Wer sich eines dieser Mädels in seiner Familie als treue Freundin aufnehmen möchte, der muss wissen, dass es noch viel Arbeit bedeutet, sie zu erziehen um mit ihnen zusammen ein richtig tolles und glückliches Mensch-Hundeleben zu führen.

Es ist selbstredend, dass sie noch nicht lage alleine bleiben können, waren sie bisher doch immer im Geschwisterverbund zusammen, haben alle Höhen und Tiefen eines Schicksals auf den Straßen Rumäniens durchstanden und durchlebt.
Doch nun heisst es in ein neues Leben zu starten.
In ein Leben bei verantwortungsbewussten Menschen, die ihnen geduldig und mit entsprechender Konsequenz alles bei bringen, was sie zu wunderbaren Wegbegleitern macht.

Gerne können Sie die Rasselbande während unseren Öffnungszeiten bei uns im Tierheim besuchen.
Die Mädels werden Sie stürmisch willkommen heissen :-)

Print Friendly
Zurück zu: Vermittelte Hunde