Kalli – vermittelt


Rasse: Papillon-Jack Russel-Mix
Geschlecht: männlich
Alter: unbekannt
Schulterhöhe: circa 40cm
Im Tierheim seit: 7.10.18

Beschreibung
Update vom 09.10.2018:

Leider haben sich die Besitzer des kleinen Hundes nicht gemeldet.
Die Vermutung liegt nahe, dass man ihn in der Nähe der A48 ausgesetzt hat.

„Kalli“, wie wir ihn nennen, ist ausgesprochen lieb und unkompliziert. Er war, als er zu uns kam, voller Flöhe, sodass er zunächst einmal gründlich gebadet und dann entfloht und entwurmt wurde.
Es ist unverständlich, dass man so ein liebes Kerlchen einfach irgendwo aussetzt; nach mir die Sintflut…

Im Tierheim wimmert er leise vor sich hin und freut sich unglaublich, wenn jemand ein wenig Zeit für ihn hat.
Wir trösten ihn wann immer es geht und wir haben ihm versprochen, dass er ganz bestimmt nicht lange auf ein neues Zuhause warten muss.

Wer Kalli ein verantwortungsbewusstes Heim schenken möchte, der kann ihn gerne während unserer Öffnungszeiten bei uns im Tierheim kennen lernen.

07.10.2018:

Fundhund!

Dieser kleine Kerl wurde heute an der Auffahrt Lonnig, Richtung A48 am Kreisel, aufgegriffen.
Leider ist der Rüde nicht gechipt oder anderweitig gekennzeichnet.
Er trägt ein lilafarbenes Halsband.

 

Print Friendly
Zurück zu: Vermittelte Hunde