Darius – vermittelt


Rasse: Europäisch Kurzhaar
Geschlecht: männlich/kastriert
Alter: ca. 8-10 Jahre
geeignet als: Freigänger
Im Tierheim seit: 06.04.18

Beschreibung

Darius hat seine Zahnsanierung super überstanden. Bis auf vier Reißzähne, sind alle anderen gezogen worden. Dies macht ihm in Zukunft aber nichts weiter aus. Hauptsache er hat keine Schmerzen mehr und kann nun wieder reinhauen, was er am nächsten Tag uns eindrucksvoll bewiesen hat, indem er sein Katzenfutter ratzfatz auffraß. Er ist weiterhin ein großer Schmusekater, der am liebsten stundenlang gekrault werden möchte.

6.4.18
Der liebe Darius wurde als Fundkater bei uns abgegeben. Die junge Frau füttere ihn schon länger und habe nun bemerkt, dass es ihm nicht gut zu gehen scheint, da er nichts mehr fressen würde. Der circa 8-10-jährige, kastrierte Kater hat eine massive Zahnfleischentzündung, die ihm solche Schmerzen bereitete, sodass er kein Futter aufnehmen konnte.

Nächste Woche werden seine Zähne saniert, damit er keine Schmerzen mehr haben muss. Zur Zeit erhält er Schmerzmittel und das Futter putzt er immer weg.

Leider wollte die Dame Darius nicht behalten, sodass wir nun ein neues Zuhause suchen. Darius ist unglaublich anhänglich und ein richtiger Schmusekater. Er liebt es auf dem Schoß eingerollt zu schlafen und dabei hinter den Öhrchen gekrault zu werden.

Er ist ein toller Kerl und wird, wenn er sich wieder ordentlich putzen kann, auch wunderschön sein.

Print Friendly
Zurück zu: Vermittelte Katzen