Farino – vermittelt


Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich/kastriert
Alter: geb. 01.10.2007
Schulterhöhe: 52 cm
Im Tierheim seit: ab 04.03.18

Beschreibung

Freundeskreis BrunoPet:

Farino hat hier inzwischen mit verschiedenen Hunden gelebt, nach und nach sind sie ausgereist… Farino hat sich mit allen gut verstanden. Das Geschwulst entpuppte sich als verstopfte Talgdrüse, die sich dann entzündete und entfernt werden musste. Farino hat gut zugenommen, zu gut…

……..
Farino wurde vor dem Tierheim aus dem Auto geschmissen. Ich hatte Mühe ihn auf dem Feld einzuholen, da er auf mein Rufen erst spät reagierte. Als er mich dann bemerkte kam er freudig angelaufen. Farino hatte noch an dem Halsband seine schwere Kette hängen. Wäre er damit irgendwo im Gestrüpp hängen geblieben wäre das sein Ende gewesen.

Farino ist sehr menschenbezogen, ein lieber, aufgeweckter Kerl. Er ist schon was älter und scheint nicht mehr gut zu hören. Er hat an der Flanke eine nicht näher diagnostiziertes, weiches Geschwulst. Unser Tierarzt hält es für gutartig. Mit anderen Hunden kommt er gut aus.

Print Friendly
Zurück zu: Vermittelte Hunde