Champ – von privat zu vermitteln


Rasse: Schäferhund-Border Collie-Mix
Geschlecht: männlich
Alter: geb. 2011
Im Tierheim seit: nicht im Tierheim

Beschreibung

Hallo Zusammen, da die Pflegebedürftigkeit meiner 88-jährigen Mutter in letzter Zeit leider immer mehr zugenommen hat und wir sie daher nicht mehr weiter bedarfsgerecht bei uns zuhause pflegen können, ist sie heute in ein schönes Seniorenheim umgezogen. Daraus resultierend müssen wir uns leider auch schweren Herzens von ihrem 7-jährigen Rüden „Champ“ trennen. Weil unser eigener Rüde ihn leider absolut ablehnt, müssten wir ihn ansonsten komplett getrennt und alleine halten. Dies möchten wir aus Liebe zum Hund unbedingt vermeiden und haben daher die Hoffnung, dass sich jemand in unserer Freundesliste befindet, der Interesse an Champ hat oder jemanden dementsprechendes kennt, bevor wir ihn anderweitig inserieren müssen. Champ ist ein Schäferhund-Bordercollie-Mischling mit temperamentvollem aber dennoch liebenswertem und geradem Charakter. Seine Manieren haben etwas unter der lockeren Erziehung meiner alten Mutter nachgelassen, aber bei erfahrener Erziehung wird er sicher wieder schnell zum alten Gehorsam zurückfinden. Er mag Kinder und Familie. Er verträgt sich auch mit anderen Hunden (inklusive Rüden), sofern die Chemie zwischen den Tieren stimmt. Champ ist als Haus- und Hofhund geeignet, der Heim und Frauchen/Herrchen/Familie bei Bedarf auch verteidigen kann.

Champ wird nur in hundeerfahrene Hände vermittelt. Bei Interesse melden Sie sich bitte unter folgender Telefonnummer: Mobil +49 171 6554382

Print Friendly
Zurück zu: Hunde von privat zu vermitteln