Bonnie – vermittelt


Rasse: Europäisch Kurzhaar
Geschlecht: weiblich/kastriert
Alter: geb. Juli 2012
geeignet als: Freigänger
Im Tierheim seit: 18.01.2018

Beschreibung

28.02.18:

Bonnie ist eine Katzendame mit Format, die man sofort ins Herz schließen muss. Sie ist eine sehr liebenswerte Katze, die sich seit dem 27.Januar bei uns in Pflege befindet.
Nach einer kurzen Eingewöhnungszeit mit viel Geduld hat sie soviel Vertrauen zu ihrem neuem Futtergeber, dass sie sich ihr verfilztes Fell bürsten lässt.
Durch gezielte Fütterungen und mehr Bewegung hat Sie bereits einige 100 Gramm abgenommen und ihr Gewicht von 9,4 kg auf 8,8 kg reduziert.
Mittlerweile geht sie auch sehr gern auf den Balkon und lässt sich den Wind um die Nase wehen, ein geschützter Freigang wäre für sie wünschenswert.
Sie weiß genau was sie will und wann sie es will. Und macht durch laut starkes Fauchen deutlich, wenn ihr etwas nicht passt. Sie ist trotzdem eine eher ruhige Gesellin, die lieber ihre Ruhe haben will und ihren Artgenossen aus dem Weg geht.

18.01.18:

Bonnie wurde aus Zeitgründen bei uns abgegeben! Ein unfassbarer Grund, um sich seiner Katze schnell zu entledigen. Dass man sich um Bonnie in letzter Zeit nicht mehr genügend kümmerte, sieht man ihr an. Sie ist stark übergewichtig und konnte sich so nicht mehr an allen Stellen (vor allem im hinteren Bereich) ausreichend putzen. An diesen Stellen sind Verfilzungen entstanden, die auch unangenehm für die Katze sind.

Wir waren schockiert über Bonnies massives Übergewicht. Wir haben sie noch nicht gewogen, aber 10 Kilo sind es mindestens! Dadurch dass sie bisher reine Wohnungshaltung gewöhnt war, fehlte es ihr an Bewegung und durch zu große Futtermengen nach der Kastration kam es zu diesem krankhaften Übergewicht. Ob nun auch eine Veranlagung Grund des Übergewichtes ist, wissen wir nicht und können das erst nach einer Futterumstellung sicher sagen.

Bonnie braucht nun gezielte Fütterungen, damit sie langsam und mit Bedacht abnehmen kann. Zu kleine Portionen, damit sie schnell an Gewicht verliert, lassen die Organe schädigen und das wollen wir vermeiden!

Bonnie sucht ein ruhiges Zuhause ohne kleine Kinder. Sie sucht Menschen, die ihr Fitnessprogramm bestimmen, sich ihr annehmen, mit ihr spielen, sie schmusen und ihr nach einer Eingewöhnung einen nahezu gefahrlosen Freignag ermöglichen können.

Print Friendly
Zurück zu: Vermittelte Katzen