Zenda – vermittelt


Rasse: Terrier-Mix
Geschlecht: weiblich
Alter: geb. ca. 08.11.2016
Schulterhöhe: 46 cm, 14,3 kg
Im Tierheim seit: ab 14.01.18

Beschreibung

24.04.18
Zenda wartet. Sie wartet jeden Tag aufs Neue, dass es vielleicht mal „IHR“ Tag werden wird, an dem sie ausziehen darf – in eine neue Familie, in eine sportliche Familie, in eine terrierbegeisterte Familie. Menschen, die gerne und viel draußen unterwegs sind und sich nach einer anstrengenden Wanderung mit der Hündin das Sofa teilen und ihr den Bauch kraulen. Mehr will sie nicht. Sie will gefallen, sie ist klug, intelligent, eine raffinierte Zuckerschnute, die jeden um den Finger wickeln kann.

15.02.18

Nun ist Zenda schon einen Monat bei uns und wir können bereits wesentlich mehr über ihren Charakter sowieso das Zuhause sagen, welches sie einmal beziehen sollte.

Zenda erinnert uns optisch an einen Foxterrier, der genau weiß, was er will. Sie ist dennoch sehr anhänglich und liebt die abendlichen Kuschelstunden in ihrem Zwinger. Dann dreht sich Grand Madame auf den Rücken und lässt sich das Bäuchlein kraulen. Mit Rüden versteht sich Zenda gut, Hündinnen mag sie nach Sympathie. Das Terriermädchen sucht Menschen, die genauso taff und selbstbewusst sind wie sie. Wir möchten Zenda nicht an eine Familie mit kleinen Kindern vermitteln. Diese sollten wenn schon im jugendlichen Alter sein und den entsprechenden Umgang mit Hunden kennen.

Zenda ist der perfekte Hund für aktive Menschen, die gerne draußen in der Natur unterwegs sind und mit ihr über Stock und Stein gehen. Wir können uns sehr gut vorstellen, dass Zenda auch die Ruhe im Haus genießt und einige Stunden alleine bleiben kann.

14.01.18

Die liebe Zenda kam mit ihren beiden Welpen Zendita und Zendito in das spanische Tierheim von ANAA. Die beiden Kleinen haben bereits eine neue Familie gefunden, sodass ihre Mama zu uns ausreisen darf und ihr Glück in Deutschland versucht.

Sie ist sozialverträglich, freundlich zu uns Menschen und möchte nur gefallen.

Print Friendly
Zurück zu: Vermittelte Hunde