Grüße von Max und Leo – manchmal braucht es einfach etwas Geduld


Hallo liebes Tierheim-Team,

Max hat sehr große Fortschritte gemacht und ist zu einem kleinen Schmusetiger geworden. Er liebt es mittlerweile gestreichelt zu werden. Leo und Max sind unzertrennbar. Wenn sie sich nicht gerade jagen und spielen, dann schmusen sie zusammen und schlafen eine Runde. Die Beiden haben nach wie vor nur Unsinn im Kopf und nichts ist sicher vor den Beiden. Aber man kann ihnen nicht böse sein, da die Beiden einfach zuckersüß sind.
Ich bin so froh das ich die Beiden zu mit nehmen durfte. Das war die beste Entscheidung.

Liebe Grüße

Print Friendly
Zurück zu: Nachrichten von Ehemaligen