Antonidas – vermittelt


Antonidas

Am kommenden Samstag reisen 5 Hunde aus Rumänien an und wir suchen dann für sie ein liebes und endgültiges Zuhause.

Wir wollen die Hunde im Vorfeld hier bereits vorstellen, vielleicht trifft einer ihrer Blicke ja direkt in euer Herz.

Ganz glücklich sind wir, dass „Antonidas“ kommen kann. Schaut man in seine Augen, sieht man seine Körperhaltung, dann weiss man schon alles. Die Menschen im Shelter tun ihr Allerbestes um der Vielzahl der dort untergebrachten Hunde gerecht zu werden, doch es werden immer und immer mehr und so ist die Arbeit kaum noch zu bewältigen.

Antonidas hat unser Herz bereits erobert und wir werden alles Erdenkliche tun, damit seine Augen eines Tages leuchten vor Glück, sein Fell glänzen wird und seine Körperhaltung eine stolze wird.

Seine Beschreibung in Rumänien lautet:
Antonidas stammt aus dem städtischen Tierheim in Slatina.
Er macht erstmal einen deutlich älteren Eindruck, wenn man ihn sieht. Er sieht verlebt aus, geschafft, steif… Aber er kann durchaus agil und sportlich, wie man nach einer Woche feststellen kann. Er ist ein riesengroßer Schmuser!

Antonidas2

Er ist ein netter Kerl, freundlich zu jedermann. In seinem Verhalten insgesamt ist er eher ein ruhiger, gemächlicher Rüde, lebt aber problemlos mit einem wiggeligen Trüppchen zusammen.

Er ist ca. 2009 geboren, hat eine Schulterhöhe von rd. 52cm, ist kastriert, geimpft und gechipt.

Ab kommenden Sonntag, also einen Tag nach seiner Anreise, kann Antonidas bei uns im Tierheim besucht werden und wenn er ganz viel Glück hat, wird das Tierheim Mayen nur ein kurzer Zwischnstopp sein, bevor sich jemand in dieses Schmuckstück verliebt und ihm ein Zuhause schenkt und er nach endlos langen Jahren in einem Shelter in Rumänien endlich Liebe und ein „richtiges“ Leben erfahren darf. Vielleicht helfen ja gerade SIE ihm dabei!

Print Friendly
Zurück zu: Vermittelte Hunde