Mia – vermittelt


Rasse: Europäisch Kurzhaar
Geschlecht: weiblich/kastriert
Alter: geb. ca. 2015
geeignet als: Freigänger
Im Tierheim seit: 11.06.17

Beschreibung

Mama Mia und ihre Katzenkinder kamen in einer Pflegestelle des Tierheims unter, wo sie in Ruhe aufwachsen konnten. Letzte Woche zogen die Kleinen aus und leider blieb die Katzenmama, wie so oft, alleine zurück. Eine gemeinsame Vermittlung mit einem ihrer Katzenkinder wäre leider sowieso undenkbar gewesen, denn sie war eine richtige Löwenmama und hat sie extrem beschützt. Keiner durfte ihnen zu nahe kommen, dann wurde sie böse, hat gekratzt und gebissen.

Nun muss sie niemanden mehr beschützen und hat sich zu einer richtigen Schmusekatze entwickelt. Ihre beschützerische Verhaltensweise hat sie komplett abgelegt. Jedoch wollen wir sie nicht an einen Haushalt mit zu kleinen Kindern vermitteln. Jugendliche sind vollkommen ok, die abschätzen können, wann es Mia zu viel wird und sie ihre Ruhe verlangt.

Lernt unsere wunderhübsche Mama bei uns im Tierheim kennen. Ein Besuch lohnt sich!

Print Friendly
Zurück zu: Vermittelte Katzen