Kira – vermittelt


Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich/kastriert
Alter: geb.
Schulterhöhe: ca. 50 cm
Im Tierheim seit: 29.04.17

Beschreibung

Kira, diese superliebe und menschenbezogenen Hündin kam am 29.04. aus Rumäninen zu uns. Mit ihrer unkomplizierten Art hat sich sich in null komma nix in unsere Herzen hinein gewuselt :-)

Wir bemerkten direkt, dass sie das linke Hinterbein nicht belastet und gingen zunächst davon aus, dass sie durch die lange Autofahrt von Rumänien zu uns vielleicht eine Verstauchung oder ähnliches hatte. Sie bekam ein paar Tage ein Schmerzmittel, doch da sie nach wie vor humpelte, untersuchte sie unsere Tierärztin und stellte einen Kreuzbandriss fest.

Nun wird Kira am 10.Mai operiert und dann darf sie eine Weile nicht frei, bzw. ohne Kontrolle laufen. Aber wie sollen wir das im Tierheim machen?? Wir in Mayen sind froh, dass bei uns keine Zwingerhaltung praktiziert wird. Dass unsere Hunde Tag und Nacht Freiheit genießen. Doch nach der OP darf Kira nicht im Rudel mit laufen.

Nun suchen wir dringend nach einer Familie die diesen unkomplizierten Hund ein paar Wochen bei sich auf nimmt. Die OP ist im Grunde eine Routine und die Nachsorge wird nicht kompliziert sein. Allerdings wird Kira bei uns im Tierheim nicht das bekommen können, was eine Familie ihr während dieser Zeit der Genesung geben kann.

Wer ihr helfen möchte und sie eine Weile bei sich aufnehmen kann, der möge sich bitte telefonisch im Tierheim melden. 02651-77438

Vielen Dank, in der Hoffnung dass sich jemand findet.

 

Print Friendly
Zurück zu: Vermittelte Hunde