Nach dem schlimmen Bandscheibenvorfall sind Rockys Hinterläufe zwar noch gelähmt, aber…


RockyOP

Am Montag 13.März hatte unser Bollerkopf „Rocky“ seine erste Physiotherapiestunde bei Bianca Gesellgen.

Sie macht alles ehrenamtlich und dadurch, dass sie selbst zwei Bullis hat, wusste sie Rocky genau zu lesen und kam super mit unserem Sturkopf klar.

Jetzt gehts einmal pro Woche zum Training und wir hoffen so sehr, dass der kleine Mann bald wieder laufen kann.

Hier seht ihr ihn in seinem Frischluftgehege ☺️ von dort hat er alles im Blick und gibt ab und zu seinen Kommentar dazu ab, wer kommt und geht.

Danke Bianca für deine großartige Unterstützung!

Nun heisst es weiterhin Daumen und Pfoten drücken, damit unser tapferer Kämpfer bald nicht mehr gelähmt ist und wieder laufen kann.

Print Friendly
Zurück zu: News