Grüße von Valentin – ich schnarche nicht, ich schnurre


Liebes Tierheim-Team,

vor knapp einem Jahr haben wir Valentin aus dem Tierheim übernommen. Anbei sende ich Ihnen ein paar Eindrücke, wie er sich entwickelt hat.
Wie man sieht, fühlt er sich sichtlich wohl und genießt vor allem das Kuscheln mit Emil. Er liebt es mit den anderen Katzen durch die Wohnung zu toben, Knabberstängchen zu essen und ganz viel zu schmusen. Letzteres wird sehr lautstark vertont und sichtlich genossen. Er ist ein absolut liebenswerter Kater, den wir nicht mehr hergeben werden.

Liebe Grüße nach Mayen und bis bald zum Gassigehen.

Frau M.

Print Friendly
Zurück zu: Nachrichten von Ehemaligen