Blinde Fundkatze aus Mertloch – wieder Zuhause


Rasse: Europäisch Kurzhaar
Geschlecht: weiblich/kastriert?
Alter: schon älter
geeignet als: Freigänger/Wohnungskatze
Im Tierheim seit: 10.12.16

Beschreibung

In Mertloch an der Kirche wurde eine verletzte Katze aufgegriffen, die in die Tierarztpraxis Baronetzky-Mercier gebracht wurde.

Die weibliche Katze ist sehr alt, blind und wird auf plus 15 Jahre geschätzt.
Die Fellfarbe ist graugetigert mit weißen Abzeichen.
Sie trägt keinen Chip.
Vielleicht weiß jemand aus Mertloch, wer seine alte Katze vermisst.
Noch ist sie stationär in oben genannter Tierarztpraxis.
Wer die Besitzer kennt oder wer selbst der Besitzer ist, der kann sich gerne im Tierheim melden (auch auf AB sprechen)
Tel.: 02651-77438

Hoffen wir, dass die Seniorin wieder nach Hause kann und ihren Lebensabend nicht im Tierheim verbringen muss.

Print Friendly
Zurück zu: News