Fundkater aus Mayen-Hausen – zurück an Besitzer


Rasse: Europäisch Kurzhaar
Geschlecht: männlich/kastriert
Alter: unbekannt
geeignet als: Freigänger/Wohnungskatze
Im Tierheim seit: 10.12.16

Beschreibung

Verletzter Fundkater aus Mayen – Hausen!

Heute, 10.12.16, wurde in Mayen-Hausen, Dorfstraße, ein Kater von einem Auto angefahren und in die Tierarztpraxis Baronetzky-Mercier gebracht.
Vielleicht vermisst ihn schon jemand!?

Kater, kastriert. Mittleren Alters,
braungetigert, weiße Abzeichen,
leider nicht gechipt.

Wer weiß, wem der Kater gehört oder wer ihn bereits vermisst, kann sich entweder direkt in der Tierarztpraxis, Tel. 02651-4517, oder im Tierheim melden. Tel: 02651-77438. (Gerne auf AB sprechen)

Print Friendly
Zurück zu: News