Wilhelm – auf einer Gnadenbrotpflegestelle


Wir danken Wilhelms Patin:
Fr. Stölben aus Dohr


Rasse: Europäisch Kurzhaar
Geschlecht: männlich/kastriert
Alter: ca. 15+
geeignet als: Freigänger/Wohnungskatze
Im Tierheim seit: 28.04.16

Beschreibung

Wilhelm wurde geschwächt und dehydriert in Mendig aufgefunden und zum Tierarzt gebracht. Dort wurde er zunächst mit allem Nötigen versorgt und konnte am Donnerstag zu uns ins Tierheim ziehen.

Der alte Wilhelm ist ein absolut lieber, zutraulicher Kater, schon etwas wackelig auf den Beinen und schwerhörig.

Vielleicht denken seine Besitzer, er habe sich zurückgezogen, um zu sterben, doch Wilhelm wartet im Tierheim Mayen auf euch!! Er ist nicht tot, sondern will wieder zurück zu seinen Menschen, denen er wieder ganz viel Liebe schenken möchte!!! Holt ihn bitte bei uns ab.

Print Friendly
Zurück zu: Gnadenbrottiere