Lommel – unvergessen


Lommel, in der Pflegestelle liebevoll Bommel genannt, musste leider über die Regenbogenbrücke gehen. Wir danken Familie S. für die hingebungsvolle Pflege

Rasse: Europäisch Kurzhaar
Geschlecht: männlich/kastriert
Alter: uralt
Im Tierheim seit: 05.11.2013

Beschreibung

Lommel streunte schon länger durch Gierschnach und kam in einem sehr schlechten Zustand zu uns. Wir brachten den alten Kater erst einmal zur Erholung und Behandlung auf einer erfahrenen Pflegestelle unter. Allerdings stellte sich beim ersten Tierarztbesuch heraus, dass er ebenso wie die alte Ücki, das Maul voller Tumore hat. Man kann nichts mehr für ihn tun, außer den Krebs mit regelmäßigen Medikamenten in den Griff zu bekommen. Schmerzen hat er glücklicher Weise nicht.

Ücki, Lommel und Nolle leben in einer Art WG zusammen und die alten, pflegebedürftigen Herrschaften verstehen sich wunderbar. Alle drei brauchen regelmäßig Medikamente und tierärztliche Untersuchungen. Deshalb suchen wir auch Paten Ücki, Lommel und Nolle!

Print Friendly
Zurück zu: Unvergessene