Sweety – auf einer Pflegestelle


Wir danken Sweetys Patin:
Fr. Steffes-Pontow aus Mendig


Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich/kastriert
Alter: geb. 2008
Schulterhöhe: 40 cm
Im Tierheim seit: 21.02.14

Beschreibung

04.12.15:
Sweety lebt bereits seit ein paar Wochen bei ihrer Stammgassigängerin. Trotz anfänglicher Schwierigkeiten, fügt sich Sweety gut in den Alltag des Ehepaars ein. Da Sweety älter als gedacht ist und ihr solangsam die Arthrose in den Hinterläufen Schwierigkeiten macht, darf sie zur Pflege bei Frau W. bleiben, die ihr Herz an diesen wundervolle Hund verloren hat. Vielen Dank Frau W. und Herrn W., dass sie so viel mit Sweety durchgestanden haben und es noch weiter tun ;-)

10.10.14:
Sweety ist leider nun schon über ein halbes Jahr bei uns im Tierheim. Leider konnte bisher kein geeignetes Zuhause für die selbstbewusste Hündin gefunden werden.

Sweety ist zu Personen, die sie gut kennt, lieb und aufgeschlossen. Fremde Menschen müssen ihr Vetrauen in kleinen Schritten gewinnen.

Sweety ist in keinem Fall scheu oder ängstlich, im Gegenteil: sie weiß genau, was sie will und das MÜSSEN ihre neuen Besitzer im Griff haben. Sweety braucht eine liebevolle, konsequente Erziehung, klare Regeln und muss wissen, wer der Chef im Haus ist – sonst übernimmt sie die Rolle des Rudelführers.

Hat sie erst einmal erkannt, dass sie nur eine untergeordnete Rolle in der Rangfolge innehat, ist es leicht, ein gemeinsames Zusammenleben zu ermöglichen.

Sweety ist gut verträglich mit anderen Artgenossen. Als Zweithund käme sie in Frage. Katzen und Kinder sollten nicht in ihrem neuen Zuhause sein.

21.02.14:
Auch Sweety kam, genau wie die kleine „Anita-Lolita“ aus Bulgarien zu uns. So hat auch Sweety eine äusserst strapaziöse Reise hinter sich und ist im Moment auch noch ziemlich geschafft von all dem was sie erlebt hat.
Sie liebt es gestreichelt zu werden und wenn die Menschen behutsam mit ihr umgehen, taut sie auch ganz schnell auf.
Kinder sollten in ihrem Zuhause keine sein, denn die würden Sweety noch mehr durcheinander bringen.
Vielleicht findet die absolut liebe, aber zurückhaltende Hündin bald Menschen die sich nach und nach mit ihr anfreunden und sie nicht gleich mit allen möglichen Anforderungen überfordern.
Sweety hat endlich eine Chance auf ein gutes Leben verdient, das sie in Bulgarien niemals gehabt hätte und deshalb sind wir froh dass sie nun bei uns ist!

Ihre Vorgeschichte aus Bulgarien:

Hier finden Sie mir Fotos von Sweety in Bulgarien: http://www.db-tierhilfe.de/sweety.php

Januar 2014
Die nun 6-jährige Sweety ist eine ganz sanfte und freundliche Hundedame. Leider verbringt sie schon fast ihr ganzes Leben im Tierheim und es wäre der größte Traum von Sweety, dass sie dieses verlassen und in ein richtiges Zuhause einziehen darf! Sweety muss zwar noch viel lernen, da sie im Tierheim erst wenig kennengelernt hat, aber sie ist ein richtiger Schatz.

Sept. 2009 / Juni 2010:
Geboren wurde sie ca. 2008. Sie wurde auf einem Friedhof gefunden als Junghund und nun hat sie sich zu einem wunderschönen einmaligem Hund entwickelt.

Print Friendly
Zurück zu: Gnadenbrottiere