Katzenkinder, Katzenkinder, Katzenkinder – es werden immer mehr

Dosenöffner für immer gesucht!


In diesem Jahr zwar etwas verspätet, aber jetzt sind sie da. Jede Menge Katzenkinder. Unsere Katzenzimmer füllen sich und es werden nun fast wöchentlich weitere Würfe gemeldet. Der normale Alltag mit verunfallten, ausgesetzten und nicht mehr gewollten Tieren geht natürlich trotzdem weiter.

So suchen nun jede Menge Katzenkinder, aber auch deren Mütter und weitere erwachsene Katzen ein Zuhause. Aber aufgrund der bald beginnenden Ferienzeit ist das Interesse leider gering. Wer einer Katze, egal ob groß oder klein, ein gutes Zuhause bieten möchte, der sollte sich jetzt auf den Weg ins Tierheim machen. Gerne dürfen sich auch Menschen melden, die uns mit einer Pflegestelle für Katzenmütter mit ihren Kleinen und verwaiste, nicht ganz handzahme Katzen aushelfen können!

Und bitte vergessen Sie nicht: Katzen und Kater müssen im Alter von sechs Monaten kastriert werden. Ansonsten geht die Katzenflut unendlich weiter. Natürlich helfen und beraten wir das ganze Jahr über bei der Kastration verwilderter und auch zahmer Katzen.

Lesen Sie mehr:
Lassen Sie JETZT Ihre Katzen kastrieren

Print Friendly
Zurück zu: News