News

Auf dieser Seite finden Sie 297 Einträge.

Hier finden Sie alle Neuigkeiten aus dem Tierheim Mayen.

25 Dez 2016
lothar

Rasse: Europäisch Kurzhaar
Geschlecht: männlich/kastriert (ist in Praxis erfolgt)
Alter: unbekannt
geeignet als: Freigänger
Im Tierheim seit: seit Oktober

16 Dez 2016

Sooo viele Spenden sind bei uns eingetroffen. Menschen aus nah und fern haben uns kleine und große Pakete zukommen lassen. Alle für unsere Tiere aus dem Tierheim.

weihnachtsspenden_16_3 weihnachtsspenden_16_1 weihnachtsspenden_16_2Wir haben gar nicht alle Spenden auf ein Foto bekommen. Drum hier ein kleiner Ausschnitt von dem, was alles zusammenkam. Wir sind ganz begeistert und haben damit begonnen, alles in kleine Kartons zu sortieren, damit auch jeder seinen Weihnachtswunsch erfüllt bekommt.

 

Zugegebenermaßen hat schon der ein oder andere Hunde sein nagelneues Halsband oder Geschirr angepasst bekommen und strotzt nun vor Glück :-) Und unsere Happy hat gestern schon ihren heißgeliebten Schleck-Snack von Vitakraft genüsslich verputzt.

Neben Spielsachen, Halsbändern und Geschirren sind viele, viele wichtige und notwendige Futterspenden eingetroffen. Neben Shampoo und Fettsäuren für unsere Dana, die sie bei jeder Mahlzeit dazubekommt, sind auch Krallenscheren, ein neuer Rasierer, kleine und große Betten, Spezialfutter gespendet und jede Menge nette Grüße von lieben Menschen dabeigelegt worden.

Wir danken euch Lieben da draußen, die uns auf diese Art und Weise Jahr für Jahr unterstützen. So haben wir bei uns, in unserem kleinen, beschaulichen Tierheim auch ein wenig Weihnachten :-)

16 Dez 2016
balduin3

Rasse: Europäisch Kurzhaar
Geschlecht: männlich/kastriert
Alter: ca. 8-12 Jahre
geeignet als: Freigänger
Im Tierheim seit: 15.12.16

11 Dez 2016
fundkatze_mertloch

Rasse: Europäisch Kurzhaar
Geschlecht: weiblich/kastriert?
Alter: schon älter
geeignet als: Freigänger/Wohnungskatze
Im Tierheim seit: 10.12.16

05 Dez 2016

imag1538Ho, ho, ho….es ist wieder soweit.

In jedem Jahr, kurz vor Weihnachten, flüstern uns die Tiere aus dem Mayener Tierheim ihre Wünsche zum Weihnachtsfest ins Ohr. Heimlich werden diese notiert und auf Sternanhänger geschrieben.

 

Mit diesen Sternen und den darauf notierten Wünschen haben wir zwei Weihnachtsbäume geschmückt, die in folgenden Geschäften zu finden sind:

Fressnapf in Mayen, Am Wasserturm 21, 56727 Mayen
Bartz in Polch, Pastorstraße 20, 56751 Polch

30 Nov 2016

Wann: 4. Dezember, 10 – 16 Uhr
Wo: Im Borntal 3, 56727 Mayen-Kürrenberg

Eine ehrenamtliche Mitarbeiterin veranstaltet einen schönen, gut sortierten Hausflohmarkt, wo es allerlei Schönes zu erwerben gibt. Viele Dekoartikel, Kleidung, Bücher und vieles mehr.
50% der Einnahmen kommen unserem Tierheim zu Gute.

Also nichts wie los nach Kürrenberg und ein paar Schnäppchen ergattern!!!

21 Nov 2016

edelsteine_spendeFrau Hilger besuchte das Tierheim, um sich über mögliche Hilfe zu informieren. Als Geschäftsführerin wollte sie zum 2-jährigen Bestehens des Edelsteingeschäftes ein Event zu Gunsten des Tierheims veranstalten und helfen.
Edelsteine sind für jedes Tier eine Bereicherung, z.Bsp.: Balou-er hatte große Schmerzen und Beschwerden in den Hüftgelenken, durch ein Orangencalcit konnten die Schmerzen wesentlich gelindert werden. Dobby, ein Hund aus dem Tierheim, bekam eine Bernsteinkette, und wurde von Parasiten geschont. Zum Trinken erhalten Hunde und Katzen Steinewasser was prophylaktisch wirkt. Antibiotika und sonstige chemische Mittel können dadurch  gemieden werden. Den Tieren geht es gut und dies auf natürlichem Weg.
An dem Event war ein Herz für Tiere das Hauptthema, denn Tiere haben leider viel zu wenig Lobby. Gabi Hilger hofft auf eine gute weitere Zusammenarbeit mit dem Tierheim und den sehr empathischen Mitarbeiter.
Sie konnte die stolze Summe von 350,00 Euro mit großer Freude überreichen.

26 Okt 2016
21 Okt 2016

Auf den Fotos sehen Sie einige ältere Katzen, die wir bereits aufnahmen und in liebe Pflegefamilien vermittelten.

Nun beginnt wieder die kalte, eisige Jahreszeit. Nachts liegen die Temperaturen nur noch knapp über 0 Grad und alte, verlassene, herumstreunende Katzen suchen Zuflucht bei uns Menschen. Meist sind sie in einem schlechten Allgemeinzustand, finden nicht mehr genug Futter und betteln um Aufmerksamkeit. In der vergangenen Woche haben uns gleich 2 Notfälle erreicht. Ein sehr ausgemergelter, nierenkranker Kater sowie eine blinde, alte Katze. Beides Katzen, die nun plötzlich bei den Menschen aufgetaucht sind und dringend Hilfe benötigen.

04 Okt 2016
hiernoymus3

Rasse: Europäisch Kurzhaar
Geschlecht: männlich/kastriert
Alter: sehr alt
geeignet als: Wohnungskatze
Im Tierheim seit: 28.09.16