News

Auf dieser Seite finden Sie 297 Einträge.

Hier finden Sie alle Neuigkeiten aus dem Tierheim Mayen.

06 Jul 2017

Amazon Mitarbeiter spenden für den Tierschutzverein Mayen

Ein Herz für Tiere zeigten die Mitarbeiter des Amazon Logistikzentrums Koblenz auf deren Sommerfest am 2. Juli, das auf dem Flugplatz in Mendig stattfand. Eine der Hauptattraktionen war die große Tombola mit vielen tollen Preisen, wie einer Spiegelreflexkamera und einem Tablet. Dabei kam der Erlös der Tombola zu 100% dem Tierschutzverein Mayen und Umgebung e.V. und den vielen großen und kleinen tierischen Sorgenkindern zu Gute.

Sommerfest Amazon Koblenz_Spendenübergabe

05 Jul 2017

Gemeinsam mit Klassenlehrerin Frau Schmitt besuchten uns die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4a der St. Veit-Schule in Mayen. Mit im Gepäck hatten sie jede Menge Leckereien für unsere Tiere und eine Geldspende in Höhe von 100 Euro. Eine wahnsinnig tolle Summe!

Tierheimmitarbeiterin Kristina Wagner stand den Schülern Rede und Antwort und es wurden viele Dinge rund um den Tierschutz besprochen. Die Schüler waren sehr interessiert und brachten bereits sehr viel Wissen mit durch eigene Haustiere und Erfahrungen im Umgang mit diesen.

4a_st-veit 4a_st.veit2

04 Jul 2017
trudi

Art: Widder
Geschlecht: weiblich
Alter: ca. 6 Monate
kastriert am: –
geeignet für: zur Zeit in Außenhaltung
Im Tierheim seit: 27.06.17

26 Jun 2017

St. Veit_AGEin Besuch im Tierheim Mayen

Die Naturfreunde-AG der Grundschule St. Veit in Mayen setzte auch in diesem Jahr die jährlichen Besuche im Tierheim Mayen fort. Die Jungen und Mädchen wurden von der Mitarbeiterin, Frau Wagner, begrüßt. Freudig überreichten die Kinder ihre zuvor gesammelten Geld- und Futterspenden. Im Anschluss stellte Frau Wagner die
z. Zt. im Tierheim befindlichen Tiere vor. Es handelte sich um 17 Hunde, 6 Katzen, einen Zwerghasen und eine Ratte. Eine junge und zutrauliche Terrierhündin durfte von allen Kindern gestreichelt werden und man bemerkte, dass dies dem kleinen Hund sehr gut gefiel.

09 Jun 2017

 

rex_neuMai

So ihr tollen Menschen dort draußen in der Welt. Ich bin der Rex. Und mein Name ist Programm. Ich bin der King der Kings. Zumindest versuche ich das zu sein, aber wenn ich dann zu selbstbewusst werde, sind meine Tierheimleute ganz schnell in der Lage mir mal meine Krone zurechtz rücken und mich wieder auf den Boden der Tatsachen zu bringen. Was ich damit meine? Ich bin unglaublich gelehrig, total lieb, aber… ja, jetzt kommt das große Aber. Da man mich als Welpe für viel Geld gekauft hat, weil ich doch ach so niedlich und hübsch war, jedoch unterschätzt hat, was es bedeutet einen klugen Hütehund bei sich aufzunehmen, ging das voll daneben.

31 Mai 2017
leopold_elena1

Rasse: Europäisch Kurzhaar
Geschlecht: männlich/kastriert, weiblich/kastriert
Alter: Leopold ca. 7 Jahre, Elena ca. 3 Jahre
geeignet als: Freigänger
Im Tierheim seit: Leopold seit 21.12.16, Elena seit 11.09.16

30 Mai 2017

Heute ist ein Tag des großen Glücks für unser kleines Tierheim in Mayen.

firmlinge2

30 Mai 2017

Eine kleine Anekdote und entzückende Geschichte rund um das schon berühmte Sparschwein Nr. 44 und die liebe Birgit, die diese tolle Idee ins Leben gerufen hat.

Nr44_6

 

17 Mai 2017
17 Mai 2017