News

Auf dieser Seite finden Sie 368 Einträge.

Hier finden Sie alle Neuigkeiten aus dem Tierheim Mayen.

31 Mrz 2019

Leider muss der vor angekündigte Vortrag der Wildvogelpflegestation verlegt werden, so dass die am 27.04.2019 geplante Veranstaltung aus fällt.
Aber auf geschoben ist ja nicht auf gehoben und so freuen wir uns auf den Herbst an dem wir dann diesen Informationsnachmittag nach holen.

—————————————————————————————————————————————————

cache_2474586486Wir konnten die Wildvogelpflegestation Kirchwald dazu gewinnen, bei uns einen informativen Vortrag über Wildvögel, Igel und deren Jungtiere zu halten.

Um 15 Uhr beginnt die ca. 1 1/2 stündige Veranstaltung die mit Sicherheit alle Naturfreunde interessieren wird:

– – wie erkenne ich Körner- und Weichfresser?

– – wie erkennt man Verletzungen?

12 Mrz 2019

Der Countdown läuft!
Es gibt nur noch einige wenige Plätze für unsere beliebte Wahl zu „Mister und Miss Mischling 2019″!
Bis zum 25.04. hat Ihr Liebling noch die Chance daran teil zu nehmen.
Also: haben Sie den hübschesten, interessantesten, liebsten Mischling der Welt? Dann schnell zum Telefon greifen und anmelden. 02651 – 77438 :-)


 

Wahl 2019_HP

Bald ist es wieder soweit!!! Am 12. Mai öffnen sich unsere Tierheimtore für das „24. Volksfest für Tiere“. Wie in jedem Jahr ist der Hauptprogrammpunkt die Wahl zu „Mister und Miss Mischling“. Bereits jetzt können Sie Ihren Mischling bei der Wahl anmelden und sich somit eine Startposition unter insgesamt 15 Hündinnen und 15 Rüden sichern.

07 Mrz 2019

Flohmarktso

Der nächste Sonntag kann kommen.
Es ist alles „angerichtet“ :-)

03 Mrz 2019

 

Sally Manni Karneval

Auch wir im Tierheim lassen es uns nicht nehmen uns zu verkleiden und die tollen Tage gebührend zu feiern!!!

Unser lieber Manni war der Erste der sich ein schmuckes Hütchen auf gesetzt hat und in die Kamera lächelt.

Allerdings steht die betagte „Sally“, der Hund unserer Mitarbeiterin Susanne, dem Manni in nichts nach. Sie geht in diesem Jahr als „grande Dame“  und man sieht ihr an, dass sie sich wie eine Königin fühlt. Darf sie auch, denn an Karneval kann man ruck zuck in alle möglichen Charaktere schlüpfen.

Sally Karneval

26 Feb 2019

Realschule Plus CochemIm Rahmen einer Adventsaktion bastelten die Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen Adventskarten mit eigens kreierten Zeichnungen. Diese in mühevoller Handarbeit fertiggestellten Karten wurden anschließend professionell auf Postkarten gedruckt und von den 5.-7. Klassen verkauft, mit dem Hinweis, dass die Spende, die die Menschen frei wählen durften, zu 100% dem Tieren aus unserem Tierheim zu Gute kommt. Eine stolze Summe vom 1.700 € ist zusammengekommen, worüber wir uns tierisch freuen. Das ist einfach der Wahnsinn!!! Vielen, vielen Dank den jungen Menschen, die die möglich gemacht haben!

24 Feb 2019

Moppel Abschied 3

Nun ist es geschehen.
Mein „Blutsbruder“ und Hundebierkumpel ist weg.
Weg! :-(

Nein, nicht wirklich weg, doch eben wurde er von seiner neuen, zweibeinigen Freundin ab geholt und nun sind sie auf der langen Reise nach Berlin-Brandenburg. Sooo weit weg.

Als Frau A. (sie kam ja letzte Woche jeden Tag zu Moppel um ihn kennen zu lernen), eben das Gelände betrat, musste ich reflexartig ganz feste meine Augen zu drücken. Nein, ich wollte nicht sehen wie sie Moppel ab holt. Nein, ich wollte nicht sehen, wie mir mein bester Freund genommen wird.

Moppel Abschied 5

22 Feb 2019

Am 10.03.2019 findet unser beliebter Flohmarkt in der Zeit von 12-16 Uhr statt.Flohmarkt

Es warten wieder einige Schnäppchen auf Sie – unter anderem Bücher, CDs und DVDs, Gesellschaftsspiele, Kleidung, Frühlings- und Osterdekoration, Porzellanartikel, Schmuck und ein großes Tierzubehör-Sortiment für Ihren vierbeinigen Freund.

Also unbedingt den 10.03. vormerken.

Die Stadt Mayen veranstaltet am gleichen Tag einen verkaufsoffenen Sonntag, sodass sich im Anschluss ein Stadtbummel lohnt.

21 Feb 2019

Moppel Krawatte… extra für den Besuch den er erwartete. Und wie man sieht ist er sich seines Charmes mehr als bewusst. Unser  Möppi :-)

19 Feb 2019

Pepe Kaninchentor

Einen guten Morgen hinaus in die Welt!
Als ich euch am Sonntag auf „Moppelneuigkeiten“ aufmerksam machte, da sagte ich auch, dass der Große und ich uns am selben Abend noch auf ein Glas Hundebier treffen wollten.
Abgemacht war 17:30 Uhr und wer erschien mal wieder nicht pünktlich?
Na ja, ihr wisst schon…

Möpp
Ich positionierte mich vor dem Kaninchengehege um die Treppe zum Kellerbüro gut im Blick zu haben. Wenn Herr Möppi dann genehm ist unser Treffen zu besuchen, werde ich ihn von hinten erschrecken, wenn er die Treppe hinunter stapft. Das hat er dann von seinem immer zu spät kommen.
Gesagt, getan.

17 Feb 2019

Pepe
Liebe Leserinnen und Leser, ich hoffe ihr hattet einen sehr schönen, sonnigen und wohligen Sonntag heute!
Da ich weiss dass ganz viele Leute am Geschehen unseres Tierheimes interessiert sind, habe ich mir folgendes überlegt:

Der von allen geliebte Wulli hat ja immer mal wieder in lustigen und traurigen Geschichten berichtet und ich würde das in einer anderen Form auch gerne für euch tun. Die Überschrift sagt ja schon alles aus :-)

Señor Pepe, also meine Wenigkeit, wird nun (ich bemühe mich redlich) einmal wöchentlich vom Tierheimalltag berichten.