News

Auf dieser Seite finden Sie 440 Einträge.

Hier finden Sie alle Neuigkeiten aus dem Tierheim Mayen.

05 Feb 2021
EB9D4227-305E-4B0C-BE14-29300F79B410

Rasse: Europäisch Kurzhaar
Geschlecht: Weiblich/kastriert
Alter: ca. 4-6 Jahre
geeignet als: Freigänger
Im Tierheim seit: 03.02.21

24 Jan 2021

Velga Leptop2Mein Name ist Velga
DIE Velga, die bereits seit 8.Juli letzten Jahres hier im Tierheim Mayen auf ein neues Zuhause hofft.
Von ganzem Herzen hofft, doch leider wurde der Wunsch noch nicht erfüllt.

Ich bin bezaubernd! Das behaupte ich wahrlich nicht von mir selbst, obwohl es stimmt ;-)
Nein. Alle meine Gassigänger sagen das und auch meine Tierheimmenschen, die ich übrigens sehr lieb habe.

Allerdings bin ich auch sehr klug. Und weil ich klug bin, versuche ich natürlich ab und zu mal zu zeigen wo der Hammer hängt. Aber die, die mich kennen, die ziehen mir diesen Zahn ganz schnell wieder und ich gebe gleich klein bei. Ich bin zu meinem egoistischen Leidwesen leider sehr berechenbar. Was natürlich ein Plus für die Menschen um mich herum ist.

24 Jan 2021

‼️Wir bitten um Beachtung‼️

Ab sofort ist das Tierheim  NUR  NOCH  NACH  VORHERIGER,  TELEFONISCHER  TERMINVEREINBARUNG FÜR INTERESSENTEN GEÖFFNET‼️

Bedingt durch die negative Entwicklung der Coronastiuation sehen wir uns gezwungen, diese Maßnahme zu ergreifen.

Selbstverständlich geht die Vermittlung von Tieren weiter, jedoch ausschließlich durch vorherige telefonische Terminvereinbarung‼️

Gerne werden wir mit Mund- Nasenmaske und in entsprechendem Abstand im Freien Ihre Spenden für unsere Tiere entgegennehmen und einen kleinen Plausch halten. Wir freuen uns darauf!

Sollten Sie diesbezüglich zu uns kommen wollen, so klingeln Sie bitte am Eingangstor. 

Wir denken, dass es in dieser Zeit einfach einmal anders sein muss.

22 Jan 2021

Ihr lieben Menschen dort draußen,

ihr wisst gar nicht, welche Freude ihr uns bereitet habt. Nach unserem Aufruf ging hier die Post ab. Unzählige Menschen stellten uns Katzenfutter vor das Tor, bestückten unsere Sammelboxen in den Lebensmittelmärkten oder ließen Futter per Post zu uns schicken. Unsere Futtergarage wurde im Nu wieder mit allerlei Leckereien gefüllt. So erfreuen wir uns jetzt unzähliger Nassfutterdosen, die für unsere wilden Lieblinge bestimmt sind.

Wir sagen Danke, auch im Namen aller Katzen, die sich damit jetzt ihre Bäuchlein vollschlagen können.

 

19 Jan 2021

Fenster

So wie wir es zu Baubeginn erhofft hatten, konnten vor dem „richtigen“ Winter das Dach auf dem neuen Hundehaus errichtet und die Fenster ein gebaut werden.
Gestern haben die Handwerker Bautüren ein gesetzt, damit die Innenausbauten ohne Unterbrechung weiter gehen können, ohne, dass Kälte und Nässe zusetzen.

Fenster2
Die Arbeiten laufen hervorragend und wir sind wirklich dankbar, dass wir zum Einen einen zuverlässigen Architekten samt Mitarbeiter*innen und professionel, gut und zügig arbeitende Handwerker an unserer Seite haben.
Wir schnuppern tatsächlich schon ein wenig „neues, schönes, großes Hundehaus“ und freuen uns riesig, wenn vorraussichtlich im Spätsommer Einzug gehalten werden kann.

12 Jan 2021

anaa4❣️Wir bitten euch um HILFE❣️

Wieder trifft es unsere Freunde in Spanien hart….. Erst trotzten sie der Coronakrise, die auch weiterhin anhält, und nun folgt die nächste Naturkatastrophe, die den kompletten Betrieb lahmlegt.

Die heftigen Schneefälle erreichten auch das Tierheim von ANAA in Madrid. Ausläufe, Türen, Wege, Straßen – alles zugeschneit.

Die Mitarbeiter müssen zu Fuß zum Tierheim laufen, da keine Straßen geräumt werden. Eine Zerreißprobe für Mensch und Tier. Die Heizungen laufen auf Hochtouren, um alle Behausungen warmhalten zu können. Nun besteht die Gefahr, dass der Tankwagen das Tierheim nicht erreichen kann… es wäre eine Zumutung für alle Beteiligten.

29 Dez 2020

Wir sind ganz gerührt und finden nicht genügend Worte, um uns bei all denjenigen zu bedanken, die uns gerade in dieser schwierigen Zeit weiterhin unterstützt haben. Wir möchten einfach von HERZEN „DANKE“ sagen. Danke an alle Menschen dort draußen, die hinter uns und unserer Arbeit stehen.

DSC_1034Danke für die vielen lieben Weihnachtskarten und Fotos, die uns erreicht haben.
Danke für die lieben Worte, die für uns und unsere Arbeit gefunden wurden.
Danke für die vielen, vielen Geld- und Sachspenden.
Danke für die vielen Futterspenden und ganz liebevoll gepackten Geschenke für die Tiere.
Danke für die selbstgebackenen Plätzchen und anderen Leckereien für uns Menschen!

Wir sagen einfach Danke! Tausendfach und es soll jeden erreichen, der uns in diesem Jahr, etwas gespendet hat – egal in welcher Form!

17 Dez 2020

Ab kommenden Sonntag, 20.12.20 fallen die vierzehntägigen Freilauf- bwz. Spielstunden bis auf weiteres aus.
Wir bitten um Beachtung, da wir telefonisch nicht alle angemeldeten Teilnehmer erreichen.
An dieser Stelle und bei facebook werden wir bekannt geben, wann diese beliebte Aktivität wieder stattfinden kann.
Dies hängt ausschlißlich davon ab, wie sich die weitere Coronasituation entwickelt.

Hoffen wir, dass wir uns bald wieder alle in fröhlicher (Hunde)Runde wieder sehen können!

Und bis dahin: Passen Sie auf sich auf!

11 Dez 2020
11 Dez 2020

Hundehaus Dach2
Das was wir uns zum Baubeginn erhofft hatten, ist geschehen.
Die Arbeiten am neuen Hundehaus waren bisher überaus gut und alles klappte termingerecht.

Unser großer Wunsch war, dass vor dem „richtigen“ Winter, das Dach fertig gestellt sein sollte.
Heute, am Freitag 11.12.20 ist das gelungen.
Anfang der Woche kamen die Zimmermänner, arbeiteten zügig und der Dachstuhl war bald errichtet.
Dann kamen die Dachbretter darauf, dicke, feste Planen und nun kann es nicht mehr in den Rohbau hinein schneien, oder regnen.