26 Mai 2015

~~Liebe Freunde und Unterstützer unseres Tierheims~~

Auch in diesem Jahr möchten wir nichts unversucht lassen und machen bei der Aktion von “DiBaDu und Dein Verein 2015″ mit.

safe_image

Die ersten 1000 Vereine mit den meisten Stimmen gewinnen 1000 Euro. Dank eurer Hilfe sind für Heras OP bereits knappe 600 Euro zusammengekommen. Eine gigantische Summe!!!

Die verbliebenden OP- sowie Nachsorgekosten würden wir gerne mithilfe dieser Aktion finanzieren.

All diejenigen, die uns unterstützen möchten, die unsere Arbeit toll finden und uns tagtäglich durch liebe Worte, Spenden, ehrenamtliche Mitarbeit und und und …zur Hochform motivieren, können unter diesem Link abstimmen.

17 Mai 2015

hera_neuUpdate 24.05.15
Hera hat die OP gut überstanden und läuft schon wieder durch die Gegend. Aber natürlich muss sie sich noch schonen.

17.05.15
Das ist unsere Hera, ein Herdenschutzhundmix. Sie wird aufgrund ihres schwierigen Charakters wohl für immer bei uns im Tierheim bleiben, worüber wir im Moment gar nicht nachdenken möchten. Denn uns und vor allem sie belastet im Moment ein ganz anderes Problem:

Nächste Woche steht ihre große OP an. Ihre lieben Gassigänger, die wann immer es geht mit unserem besten Wachhund spazieren gehen, bemerkten, dass Hera große Schwierigkeiten beim Aufstehen und Ablegen hatte. Sogar beim Spaziergang beobachteten sie, dass sie nicht mehr “rund” läuft und manchmal vor Schmerzen gar nicht weitergehen wollte.

25 Mai 2015
caroline_neu

Rasse: Europäisch Kurzhaar
Geschlecht:  weiblich kastriert
Alter: ca. 1 Jahr
geeignet als: Freigänger
Im Tierheim seit: 09.05.2015

25 Mai 2015

Bettel- u. Matschbilder 005

Ui, gerade ist ein Gewitter hernieder gebraust, da ich aber obercool bin, macht mir so ein Geblitze und Gedonner nix aus.
Tach zusammen, meine Lieben und grüße pfingstlich in die Runde.

Da ich heute frei hatte, hab ich nun auch endlich mal wieder die Muse, hier was von mir zu lassen. Doch keine Bange, nicht das, was ihr nun vielleicht vermuten könntet. Müffeln wird es nicht, obwohl verbale Ausschüttungen manchmal dem Ein oder Anderen auch schon mal stinken können :-)

25 Mai 2015

Diese fünf Katzen stammen aus einer Beschlagnahmung und suchen nun ein Zuhause:

25 Mai 2015

ianna
26.05.15, 07:00 Uhr
Ianna konnte von einer Kollegin an einer eingerichteten Futterstelle eingefangen und zu ihren neuen Besitzern zurückgebracht werden. Diese waren überglücklich und werden jetzt umso mehr aufpassen :-)

25.05.15, 14:00 Uhr
Sichtmeldung am Gänsehals (von Rieden aus Richtung Bell)

25.05.15, 10:30 Uhr
Ianna ist am Pfingstmontag am Riedener Waldsee entlaufen.

Sie ist sehr scheu, aber LIEB!!

Wer hat sie gesehen?
Bitte bei uns im Tierheim melden unter 02651-77438 (auf AB sprechen!)

24 Mai 2015
Emmanuel2

Rasse: Europäisch Kurzhaar
Geschlecht: männlich/kastriert
Alter: geb. ca. Ende 2014
geeignet als: Freigänger
Im Tierheim seit: 16.05.15

24 Mai 2015
Cookie

Art: Zwergwidder
Geschlecht: männlich/kastriert
Alter: geb. 2010
geeignet für: Innenhaltung/Außenhaltung
Im Tierheim seit: 30.04.15

24 Mai 2015
babsi3

Rasse:Bulldogge
Geschlecht: weiblich
Alter: geb. ca. 2009
Schulterhöhe: ca. 35-40 cm
Im Tierheim seit: 24.05.15

24 Mai 2015
Kiko4

Rasse: Golden Retriever
Geschlecht: männlich
Alter: 11 Jahre
Schulterhöhe: 64cm, 35,4 kg
Im Tierheim seit: noch nicht im Tierheim

21 Mai 2015

Konstantin 001

Das war was heute, als ich mittags zum Dienstantritt kam. Gelassen betrat ich das Tierheimgelände, als Peter D., ein Mitarbeiter von mir, auf mich zu kam und sagte, dass er, als er eine Stunde vorher kam, eine grüne Transportbox neben dem Tierheimtor gefunden hätte. Darin saß eine Katze, die jemand während der Mittagspause dort abgestellt hatte.

Da kann ich nur sagen:”Prost, Mahlzeit!”
Irgendjemand hatte da mal wieder keinen Arsch in der Hose und stellte seine Katze, in diesem Falle Kater, in einer viel zu engen Box einfach neben dem Tor ab. Auf nimmer wiedersehn… und tschüss. Hauptsache die lästig gewordene Katze hat man vom Hals.